Über uns

In der zauberhaften Umgebung von Motovun haben wir 1999 ein Stück Land mit einem Haufen verwitterter Steine darauf erworben. Aus ebendiesen Steinen sind mittlerweile zwei Häuser mit einem hübschen Garten drumherum entstanden. Im alten istrianischen Stil, jedoch mit zeitgemässem Komfort. Während des Aufbaus, der sich über mehrere Jahre hinweg zog, haben wir Land, Leute, Kultur und auch ein wenig die Sprache – den istrianischen Dialekt, ein Mix aus Kroatisch und Italienisch, kennengelernt. Das Land ist wunderschön und bietet weitaus mehr als das bei uns bekannte Küstenleben. Die Menschen sind herzlich und die Kultur zeigt sich als interessante Mischung aus Kroatisch-, Venezianisch- sowie Österreich-Ungarischen Einflüssen. Diese Mixtur ist allgegenwärtig und themenübergreifend erkennbar: In Sprache, Architektur, Lebensart sowie kulinarischen Einflüssen.

Um all dies an Istrien-Interessierte weiterzugeben haben wir diese Plattform erschaffen. Unsere Vermittlungen sind für Sie kostenfrei, Sie bezahlen den selben Preis wie bei Direktbuchung. Selbstverständlich haben wir alle Domizile persönlich besucht und sie mit viel Liebe für Sie ausgewählt.

  • Sie wohnen in landschaftlich herrlichen Umgebungen, idyllisch inmitten von Weinbergen, Olivenhainen, Kastanienwäldchen, oder in geschichtsträchtigen Städtchen direkt am Meer.
  • Unsere Landhäuser sind meist familiengeführt, oftmals mit eigenem Wein- und Olivenanbau sowie der Herstellung von biologischen Naturprodukten wie istrischem Schinken und Käse.

Motovun in Istrien, Kroatien im Nebel