Passwort zurücksetzen

Klicken um den Zoom zu aktivieren
Karten laden
Wir haben keine Ergebnisse gefunden
Karte öffnen
Wo soll es hingehen?
Finden Sie Ihre Traumunterkunft hier >
Your search results
3. November 2015

Tierhilfe Istrien: Rettung in letzter Minute !!!

Es war bereits fünf nach zwölf bei der Tierhilfe Istrien in Novigrad e.V. da zahlte sich das beherzte und unermüdliche Engagement aller Beteiligten endlich aus. Die Tierhilfe Istrien in Novigrad ist gerettet. Die ungerechtfertigte Zwangsräumung der Tierhilfe-Liegenschaft am Ortsrand von Novigrad, Istrien, Kroatien wurde in allerletzter Minute ausgesetzt. Der eigens dafür eingesetzte Anwalt hatte einen Verfahrensfehler aufgedeckt, Klage erhoben und das Schicksal der vielen ausgesetzten, vernachlässigten und malträtierten Hundeseelen scheint sich seit Monaten erstmals wieder in sicheren Bahnen zu bewegen.

Liebe Freunde, Tierschützer, Ehrenamtler, Helfer vor Ort, Unterstützer aus der Ferne, Veterinäre, Tierpaten, gemeinnützige Organisatoren (ŽIVI ZID Hrvatska) und nicht zuletzt all die zahlreichen Geld- & Sach- Spender!

Tierhilfe Istrien Novigrad e.V. gerettet

Überglücklich: Wida Pfeuffer von der Tierhilfe Istrien, Novigrad sieht nach langen, harten Überlebenskämpfen endlich wieder Land!

 

Die Organisation “Verein der Tierfreunde” ist ein kleiner, rein privater, Tierschutzverein, der seinen Sitz in Novigrad, Istrien, Kroatien hat. Der Verein wurde am 07.07.2003 in Pula registriert und engagiert sich seitdem ausschließlich aus eigenen, sowie mithilfe von gespendeten Mitteln. Mit fast schon an Selbstaufgabe grenzender Passion und großem Engagement wurde in den vergangenen 13 Jahren (und weit darüber hinaus!) hunderten von todgeweihten Hunden das Leben gerettet, bewahrt und schöne neue Stellen gefunden.

 

Und dann die Hiobsbotschaft. Frühling 2015. Zwangsräumung, initiiert durch höchst betrügerische Machenschaften eines einheimischen Bankinstitutes, des, komplett aus den Privatgeldern der Inhaberin (Wida Pfeuffer, Tierhilfe Istrien) finanzierten, 6.000 Quadratmeter großen Tierhilfe Areals, am Ortsrand von Novigrad. Schockstarre, Weltunverständnis, Verzweiflung, Wut. Und letztendlich ein ungebrochener Wille des “sich von unverschuldetem Unrecht ganz bestimmt nicht unterkriegen lassens”, haben zu einer tief gründenden “jetzt erst recht” Reaktion geführt. Spendenaufrufe, Organisation von Helfern aus Nah & Fern, Tierpaten, Ehrenamtler, Sachspender sowie weitere unzählige Unterstützer gewährleisteten derweilen das Interims-Überleben der Organisation und damit der Tiere. Es war alles andere als ein Sonntagsspaziergang. Und mehr als einmal stand das Aus der Tierhilfe unmittelbar bevor.

Tierhilfe Novigrad, Istrien, Kroatien

Geschafft: die Tierhilfe Istrien vermittelt auch weiterhin Tieren in Not ein schönes Zuhause!

Rettung in letzter Minute mit ŽIVI ZID Hrvatska. Nach mehrmals verzögerten Räumungsterminen stand dann der 12.08.2015, 11 Uhr als endgültiger & unverrückbarer Termin zur Zwangsräumung des Geländes an. Das Aus war untermauert. Bombenfest. Alle Mühen schienen vergeblich. Doch dann geschah das Unerwartete. Freunde, Helfer, Unterstützer und die couragierte Mannschaft der nicht politischen Organisation ŽIVI ZID Hrvatska fanden sich bereits am frühen Morgen ein um das Unrecht zu verhindern. Als “lebende Mauer” bildeten sie eine “Front der Solidarität” für Wida Pfeuffer und Ihre Hunde. Die Polizei zog unverrichteter Dinge ab und die Räumung wurde vertagt. Ein kleiner Sieg, aber immerhin ein Sieg.

 

Die Zukunft der Tierhilfe Istrien sieht zwar immer noch nicht hundertprozentig rosig aus. Jedoch sind mittlerweile, nachdem auch der letzte Versuch einer Räumung am 23.10.15, Dank eines zwischenzeitlich engagierten Anwalts, scheiterte, Meilensteine geschafft. Es wurden grobe Verfahrensfehler aufgedeckt. Jetzt muss sich das interagierende Bankinstitut verantworten und Wida’s Hunden bleibt auch weiterhin ein weitläufiges Gelände als Zuflucht und sicheres Zuhause.

Ohne die beherzte Mithilfe ALLER, sowie die zahlreichen Spenden, die zu hundert Prozent den Tieren zugute kamen & kommen, wäre all dies nicht möglich gewesen.

Wida Pfeuffer, ihre Schützlinge & die Tierhilfe Istrien in Novigrad e.V. sagen DANKE!

Glückliche Hunde im Tierasyl Novigrad

Gerettet: Wida’s glückliche Fundhunde

lückliche Hunde im Tierasyl Novigrad

In Sicherheit: die Welpen der Tierhilfe Istrien

 

 

 

 

 

 

 

 

Für all jene die auch weiterhin istrischen Hunden in Not mit einer Geldspende helfen wollen (jede auch noch so kleine Summe zählt!), können dies gerne und jederzeit tun unter:

Spendenkonto der TIERHILFE ISTRIEN

Inhaber : Tierhilfe-Istrien Wida Pfeuffer
IBAN: AT551700000414023436
BIC: BFKKAT2K
Verwendungszweck: Spende Rettung Tierhilfe

Spendenkontostand im Jahresüberblick:

  • 07.04.15:    650 €
  • 11.04.15:    765 €
  • 16.04.15:    920 €
  • 19.04.15: 1.330 €
  • 24.04.15: 1.430 €
  • 07.05.15: 2.330 €
  • 22.05.15: 2.615 €
  • 18.06.15: 2.675 €
  • 12.08.15: 3.100 €
  • 15.08.15: 3.470 €
  • 21.10.15: 3.919 €

Kontaktperson für alle Fragen ist:

TIERHILFE ISTRIEN
Silvia Lamprecht
+49 (0) 173 340 93 79
Deutschland/Baden-Württemberg
silvia.tierhilfe.istrien@gmail.com
www.tierhilfe-istrien.org

POSTSCRIPTUM: Ziel der Tierhilfe Istrien ist es Hunde an verantwortungsbewusste Menschen zu vermitteln und das Bewusstsein für artgerechte Haltung und Pflege von Hunden zu steigern. Als nicht öffentlich geförderter Verein gibt es kein eigenes Tierheim, sondern ein 6.000 qm großes Privatgrundstück mit Tierasyl. Die Tierhilfe Istrien sucht per Internet und Mund-zu-Mund Propaganda neue Familien für ihre immer sehr zahlreichen Schützlinge. Und das erfolgreich! Auf diesem Wege wurden in den vergangenen Jahren hunderte von einst chancenlosen Hunden vor dem sicheren Tod gerettet und erfolgreich weitervermittelt. Alle Mitglieder sind ehrenamtlich tätig – das heißt zum einen, jeder geht seinem eigenen Beruf nach und betreibt Tierschutz nebenbei in der Freizeit, und zum anderen bedeutet dies aber auch, dass jeder gespendete Euro direkt den Tieren zugutekommt, denn kein Mitglied bekommt Geld für seine Tätigkeit.

Alle Gelder werden für Tierarztbesuche, Kastrationen, Zwinger, Decken, Futter und andere hündische Angelegenheiten und Verbrauchsgüter verwendet.

Tierhilfe Novigrad, Istrien, KroatienTierhilfe Novigrad, Istrien, Kroatien

 

 

 

 

 

 

Tierhilfe Novigrad, Istrien, Kroatien

Das couragierte Einschreiten der nicht politischen Organisation ŽIVI ZID Hrvatska, sowie zahlreiche Helfer & Spender legten am 12.08.2015 den Grundstein für die weitere Zukunft der Tierhilfe Istrien in Novigrad, Kroatien.

 

Kategorie: Tierhilfe Istrien

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.